TSV Spandau 1860 e.V. – Einstellung des gesamten Sportbetriebes!
Angesichts der aktuellen Entwicklung und im Sinne der Prävention einer weiteren Ausbreitung des Corona Virus (COVID-19), hat das Bezirksamt Spandau mit sofortiger Wirkung alle Sporthallen und -plätze geschlossen.

Der Vorstand des TSV Spandau 1860 e.V. schließt sich dieser präventiven Maßnahme voll umfänglich an.

Der TSV Spandau 1860 stellt mit sofortiger Wirkung den gesamten Trainings-als auch den Spielbetrieb ein – zunächst bis 19.04.2020.


Dies betrifft alle uns zur Verfügung stehenden Sporthallen, Räume und ungedeckten Sportanlagen. Als Großsportverein mit Vorbildfunktion ist sich der TSV Spandau 1860 seiner großen Verantwortung für seine Mitglieder und Mitarbeiter bewusst. „Die Gesundheit unserer
Mitglieder steht an erster Stelle und wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, die weitere Ausbreitung des Virus bestmöglich einzudämmen“.
Alle Zusammenkünfte, wie Trainings- und Wettkampfbetrieb, Sitzungen und Versammlungen, Trainingslager und Veranstaltungen usw. sind abgesagt.

Die Geschäftsstelle und das Vereinsheim mit dem Tanzsportzentrum 1860 bleiben für den Personenverkehr geschlossen. Die Geschäftsstelle ist nur telefonisch unter 375 950 80 und per E-Mail an info@tsv-spandau-1860.de zu erreichen. Wir bitten alle Mitglieder sich über
die weiteren Entwicklungen auf unserer Homepage auf dem Laufenden zu halten.
Vorstand – Update 15.03.2020 (12:30 Uhr)